Projekt: Feuer, Erde, Luft und Silber
Was: Die Auftragskomposition zum 25-Jahr-Jubiläum (Silber) der Churer «orchestrina» für 2 Hörner (Feuer), 2 Oboen, Kontrabass (Erde) und Streichorchester (Luft) gliedert sich in drei je ca. 5-minütige Sätze: Einer majestätischen Eröffnung folgt der verträumt-meditative Mittelteil und mündet in das dahinpreschende Finale.
Skills: Komposition
Mit: Orchestrina Chur, Dirigat Anita Jehli
Luzius Juon/Rico Punzi (Oboe)
Yui Yukutake/Peter Schneider (Horn)
Lukas Heitz (Kontrabass)
Wann: 2018
Release: Uraufführung 22. Februar 2019, Martinskirche Chur
Tonaufnahmen: 22. Februar 2019, Martinskirche Chur mit tragbarem Kleinrekorder
24. Februar 2019, Baselgia Sent, Radio RTR