HALL’N’HALL

Projekt: Hall’n’Hall Was: Flöten und Saxofone in aussergewöhnlichen Klangräumen Skills: Improvisationen und Kompositionen mit Quer-, Altquerflöte, Sopranino-, Sopran-, Alt-, Tenor-, Bassblockflöte, Lotosflöte, Sopran-, Alt-, Tenor-, Baritonsaxofon, Maultrommel, Mundharmonika. Alle Aufnahmen mit tragbarem Rekorder. Wann: 2013–2014 Release: 23. Januar 2015, Rathaushalle, Chur

TRIONFERNO

Projekt: Trionferno Was: Ein südamerikanisch angehauchtes Brillierstück für die Querflöte. Die Bassklarinette übernimmt den Part des Kontrabasses und die Harfe verbindet die beiden Blasinstrumente mit sprudelnden Arpeggi. Skills: Komposition Mit: Ursina Kobi (Querflöte), Franco Mettler (Bassklarinette), Jael Bertschinger (Harfe) Wann: 1992 Release: 5. Mai 1992, Uraufführung Galerie Giacometti, Süsswinkelgasse 20, Chur 29. Mai 1992, Zentrum … Read More

TRAUERMUSIK

Projekt: Trauermusik Was: Für meinen Freund Hannes Domenig in der Nacht der Gewissheit seines tragischen Unfalltodes geschrieben. 31 Takte symbolisieren die 31 Jahre seines viel zu kurzen Musikerlebens. Skills: Komposition Wann: 1990 Release: Uraufführung mit Streichquartett am Trauergottesdienst im Februar 1990

SOLOSUITE

Projekt: Solosuite Was: Abflug – Schwingen – Schweben – Fallen – Landung Skills: Komposition Mit: Mario Giovanoli (Querflöte/Altquerflöte) Wann: 2008/09/19 Release: auf Doppel-CD 2015 «Hall’n’Hall»                        

SO FEURIG…

Projekt: So feurig, so heftig… Was: Die expressionistische Vertonung eines der vielzähligen Gedichte der Schriftstellerin Maria Lutz-Gantenbein; uraufgeführt an der Trauerfeier zu ihrem Gedenken. Skills: Komposition Mit: Silvio Beretta (Tenor), Mario Giovanoli (Querflöte), … (Violine), … (Orgel) Wann: 1986 Release: Uraufführung am 12. März 1986

SAXOFONIE

Projekt: Saxofonie Was: Streichorchester, Saxofonquartett, Bluesharp, E-Gitarre, E-Bass und Schlagzeug finden die Symbiose von Rock und Rondo. Skills: Komposition Mit: Orchesterverein Domat/Ems, Dirigat David Willi René Oswald (Klarinette/Altosax), Stefan Schneller (Altosax), Toni Schädler (Tenorsax), Robert Zschaler (Baritonsax), Ruedi Stamm (Mundharmonika), Tonino Schneider (E-Gitarre), Andrea Thöny (E-Bass) und Mario Giovanoli (Drums) Wann: 1989 Release: Uraufführung am 27. … Read More

PICCOLA MATTINATA

Projekt: Piccola Mattinata Was: Eine kleine Morgenmusik in drei Sätzen zum Aufwärmen der Fingergelenke der Flötistin (des Flötisten). Kann zwecks Durchlüftung der Bronchien auch vor der Einnahme des Frühstücks gespielt werden. Skills: Komposition Mit: Mario Giovanoli (Sopran-, Alt- und Tenorblockflöte), Gloria Vanoli (Cembalo), Andrea Thöny (Kontrabass) Wann: 1986 Release: Uraufführung am 30. Juni 1987, Höfli Klibühni … Read More

ORCHO

Projekt: Orcho Was: Congas und Becken bilden den reizvoll ungewohnten Kontrast in diesem für Laienmusiker geschriebenen Orchesterstück. Skills: Komposition Mit: Orchesterverein Domat/Ems, Dirigat David Willi Wann: 1986 Release: Uraufführung am 30. November 1986, Kirche Sogn Gion Domat/Ems

KLEINES 3×1

Projekt: Kleines 3×1 Was: Alle Kombinationen der Triobesetzung in einem rasanten und mit meditativen Passagen versehenen Stück verarbeitet. Skills: Komposition Mit: Mario Giovanoli (Querflöten), Gloria Vanoli (Klavier), Andrea Thöny (Kontrabass) Wann: 1987 Release: Uraufführung am 30. Juni 1987, Höfli Klibühni Schnidrzumft Chur Diverse Konzerte in der Schweiz und in Frankreich 2006 auf CD Kammer- und … Read More

KLARIOLOSONETT

Projekt: Klariolosonett Was: Ein Solo-Brillierstück für meinen Musikerkollegen René Oswald. Es beinhaltet verschiedene neue Spieltechniken z.B. Glissandi, Flatterzunge, Viertel- und Achteltöne, mehrstimmige Klänge und Zirkuläratmung. Skills: Komposition Mit: René Oswald (Klarinette) Wann: 1993/94 Release: Uraufführung am 29. März 2003, Regulakirche Chur